Im Interesse einer besseren Lesbarkeit wird davon abgesehen, bei Fehlen einer geschlechtsneutralen Formulierung sowohl die männliche als auch weitere Formen anzuführen. Die nachstehend gewählten männlichen Formulierungen gelten deshalb uneingeschränkt auch für die weiteren Geschlechter. 


 

 Weiterer Ablauf (Stand vom 02.06., 16.00 Uhr)

 

Klassen 9 und 10:

Der Stundenplan für den Folgetag erscheint im Aktuell-Menü.

Prüfungsänderungen im Gesetzestext: HIER

Prüfungszeitplan: HIER

 

Klassen 5 bis 8:

Reihenfolge des Schulbesuches:

3.6.: Kl. 5

4.6.: Kl. 8a

5.6.: Kl. 7 (getauscht mit 8b)

8.6.: Kl. 8b (getauscht mit 7)

9.6.: Kl.6

10.6.: Kl.5

11.6.: Kl. 8a

12.6.: Kl. 8b und Kl. 7 (ab hier ist es noch nicht so sicher)

15.6.: Kl. 6

16.6.: Kl. 5 und Kl. 8a

usw.

Änderungen vorbehalten!

Die entsprechenden Stundenpläne werden am Vortag veröffentlicht.

Zwischen den „Präsenztagen" gibt es fachspezifische Aufgaben in den Kursen der Cloud.

  • Die Schulen sind angehalten, auf Notengebung in der Zeit der Schließung zu verzichten. Die Aufgaben zum häuslichen Lernen sollen der Vertiefung und selbständigen Entwicklung von Kompetenzen dienen, sie können aber nicht Grundlage einer konkreten Leistungsbewertung während der Zeit der Schließungen sein. Schon allein deshalb nicht, weil nicht eindeutig zuzuordnen ist, ob die Aufgaben allein oder in Zusammenarbeit mit Geschwistern, Eltern oder anderen Personen angefertigt oder gelöst wurden. Dies wurde den Schulen auch so mitgeteilt. Sehr wohl können aber Inhalte, die während der aktuellen Zeit des Lernens zu Hause bearbeitet worden sind, später im Unterricht Gegenstand entsprechender Leistungskontrollen werden oder zur Leistungsbewertung hinzugezogen werden. Beispielsweise kann in häuslicher Arbeit ein Referat oder eine Präsentation vorbereitet und dann im Unterricht zur Bewertung gehalten werden.

(entnommen dem Frage-Antwort-Katalog „FAQ" des TMBJS, siehe auch „Thüringenweite Regelungen...")

 

Zukünftige Klasse 5:  siehe  HIER

 


 

Hygiene-Plan: HIER

Wir bitten besonders um Beachtung von Punkt 3!


 

Thüringenweite Regelungen (Notbetreuung u.a.)  HIER

Die Schule ist weiterhin unabhängig vom Stufenplan im Rahmen der Notbetreuung Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Vor Inanspruchnahme muss eine telefonische Voranmeldung erfolgen:  036626 20236 (Dieser Anschluss ist nur Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr erreichbar und ist auch für andere Anfragen nutzbar).

 


 

Mitteilung zum Busverkehr: HIER

 


 

 



 Klick doch mal an:

Albus Dumbledore (in: Harry Potter und der Stein der Weisen)

 



 

 

 

 

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Immer schön


Abstand
halten !!!